Frühlings-Spaghetti à la Alissio

Zutaten (für 3 Personen):

400 g Dinkel Spaghetti (ich benutze auch sehr oft Dinkel Dralli)

Rucola

Frische Cherry Tomaten

Schwarze Oliven

Roter Pesto

Mozzarella di Bufala

Prosciutto

Beschreibung:

Diese Art von Spaghetti ist ganz besonders, weil es mit vielen frischen Zutaten vorbereitet wird. Deswegen schmeckt es sehr erfrischend und liegt nicht schwer im Magen.

  • Spaghetti kochen.
  • Während Spaghetti kocht, roter Pesto in einen Topf geben, die Hälfte von Mozzarella, ein paar Tomaten, ein wenig geschnittene Oliven und ein bisschen Rucola hinzufügen und das Ganze erhitzen. Damit die Masse nicht immer wieder das Wasser von Spaghetti nehmen und hinzufügen und mischen.

DSC04585

  • Nachdem Spaghetti gekocht ist, das Wasser abseihen und die ganze Masse mit Pesto in die Spaghetti reinmischen.

DSC04587

  • Fertige Spaghetti auf den Tellern verteilen, die andere Hälfte von Mozzarella, Oliven, Prosciutto, frische Tomaten drüber streuen.

DSC04591

  • Zum Schluss Rucola hinzufügen und alles durchmischen.

DSC04593

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. kurt hoppenthaler sagt:

    Danke Alina für dieses wunderbare Rezept, wir haben es soeben nachgekocht und es war herrlich. Das wird eines unserer Highlights.
    LG

    Gefällt mir

    1. Alina sagt:

      Kurti, es freuen mich sehr, dass es euch geschmeckt hat! :=))

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s